Ugo Arangino

Weshalb ich reich bin. Und du auch!

Reichtum bezeichnet den Überfluss an gegenständlichen oder geistigen Werten.

Vor allem sehe ich meinen Reichtum in Bezug auf meine Familie. Wegen den Menschen auf die ich mich in jeder Lebenslage verlassen kann. Sowas wird oft vernachlässigt.

Und du auch

Erst zum Schluss kommt der materielle Reichtum. Zu nächst mal ist es ein Privileg in einem Land zu leben, wo ich jederzeit zum Arzt gehen kann, wo ich unbegrenzten Zugang zu Trinkwasser habe und im Notfall die 111 u. 112 rufen kann.

Danke.