ugoArangino

Ich bin Europäer (#vonhier)

Ich identifiziere mich schon sehr lange als Europäer. Nicht als Abschottung nach Außen, sondern inkludierend und jenseits des Nationalstaats-Gedanken.

Daher sind auch die ersten Worte auf meiner Homepage:

Ich bin Europäer

Nun ja. Anlässlich des Twitter Hashtags #vonhier habe ich folgendes Gepostet.

Noch mal ausführlich

Ich komme #vonhier. Vom Planeten Erde. Dieser Wunderschöne blaue Ball. Aus Europa, nicht nur den Kontinent, sondern viel mehr diese interessante Gemeinschaft.

Ich wurde in Baden-Württemberg geboren und bin bei Dortmund aufgewachsen. Am Rande des Ruhrgebiets kurz vor dem Münsterland.

Mein Vater ist Italiener. Wobei konkreter Sarde. (Also irgend wie eine Mischung aus Italiener [Römer], Spanier, Araber, …).
Meine Mutter ist Deutsche. Meine Großeltern auch. Wobei sie in Schlesien gelebt haben.

Oft denken Leute wenn sie mich sehen, dass ich Russe sei.

Also habe ich viele Herkünfte und Einflüsse, eine große Heimat und ein noch unterschiedlicheres aussehen.

Deshalb sage ich euch: Fragt mich gerne immer wieder von wo ich komme. Von wo ich wirklich her komme. Ich freue mich davon zu berichten und werde keineswegs Beleidigt sein, denn die Antwort ist groß. Groß genug für ein Blog-Artikel.