Ugo Arangino

Blog

Auch wenn ich es damals noch nicht wusste, habe ich als zehn jähriger Junge mit dem Bloggen angefangen.
Hier findet ihr Geschichten, Meinungen und Tagebucheinträge.

Selbstständigkeit

Ich mache mich zum 1. Juli als iOS Freelancer selbstständig. Bereits 2016 habe ich mit dem Gedanken gespielt diesen Schritt zu wagen. So besuchte ich das Existenzgründerseminar der Wirtschaftsförderung meiner damaligen Heimatstadt. Und dann kam auch noch ein attraktives Job-Angebot von trivago um die Ecke. So legte ich diese Pläne aufs Eis und zog innerhalb von einem Monat nach Düsseldorf um. Drei Jahre später habe ich bei diesem erwachsen gewordenen Startup und beim Innovation Lab des Vodafone Konzerns jede menge Erfahrungen sammeln dürfen.

Die Kunst Probleme zu lösen — Verzicht

Oft kann man Probleme mittels Verzicht lösen. Ich wurde noch nie geblitzt, da ich darauf verzichte zu schnell zu fahren. Ich esse zu Hause keine Süßigkeiten, da ich darauf verzichte welche einzukaufen.

Über das Kochen

Es gibt viele Arten an dieses Thema heranzugehen. Hier beschreibe ich euch meine Auffassung vom Kochen und dessen Bedeutung. Zunächst Koche ich sehr gerne. Dies hat sicherlich mit meinem familiären Gastronomie Hintergrund zu tun.

Meine DevTrends 2018

Da meine Neugierde und Leidenschaft für Technik und Softwareentwicklung weiterhin scheinbar unerschöpflich ist, habe ich mich auch in diesem Jahr mit neuen Technologien auseinandergesetzt. Dabei haben vor allem Flutter und Elixir meine Aufmerksamkeit erregt.

Wieso ich NoSQL nicht mag

Naja dieser Titel soll eigendlich nur provozierend sein. Ich mag sowohl SQL als auch NoSQL. Jedoch finde ich den Begriff zu allgemein und zu exklusiv. Also was ist SQL? Es steht für Structured Query Language und bezeichnet eine formale Sprache zur abfrage von strukturierte Daten. In der Regel werden Relationale Datenbanken als SQL Datenbank bezeichnet. Also sind mit NoSQL alle nicht Relationale Datenbanken gemeint. Am bekanntesten sind wohl die dokumentenorientierte Datenbanken wie z.

Gehörlos Bahnfahren

Vor ab: Ich bin zwar nicht gehörlos, Versätze mich aber beim Bahnfahren mit meinem Noise Cancelling Kopfhörern in einem eingeschränkten zustand. Dies hat mich auch dazu veranlasst diesen Artikel zu verfassen. Übrigens schreibe ich gerade während eine Bahnfahrt. Also die bahn hat eine Website namens: “Unsere Hilfen für Fahrgäste mit eingeschränkter Hörfähigkeit” Beim Punkt “Services für unterwegs” wird auf Fahrende mit dem IC eingegangen. Dies ist jedoch für Regionalbahn-Fahrende uninteressant.