ugoArangino

Willkommen auf meinem Weblog

Ich bin Europäer, arbeite @crvsh (by Vodafone), höre/produziere Podcast und entwickle iOS Apps.

Meine Maximen sind Ehrlichkeit, Freundlichkeit, Direktheit.


Weblog

Konstanten in Swift strukturieren

Als Apple im Juni 2014 Swift vorgestellt hat war ich begeistert. In den ersten Nächten und Wochen sog ich diese Programmiersprache auf und entwickelte ein paar Demoprojekte. Swift lässt sich sehr schön schreiben und lesen. Ein gutes Beispiel sind die Enumerations mit der dot syntax. Hier ist ein Beispiel aus der Apple-Dokumentation: enum CompassPoint { case North case South case East case West } Auf einen Wert der Enumeration kann man folgender maßen zugreifen.

1. Mai in Lünen

Der 1. Mai. In den Nachrichten ist das der Tag an dem rechte und linke Spinner mal wieder ihre beschränkte Ideologie kund geben wollen. Einwohner werden verschreckt, anders denkende beschimpft und Polizisten mit Steinen beworfen. Doch wir in Lünen nehmen den Namen dieses Feiertages, so wie er im nordrhein-westfälischen Gesetz steht wörtlich: „Tag des Bekenntnisses zu Freiheit und Frieden, sozialer Gerechtigkeit, Völkerversöhnung und Menschenwürde“ Am ersten Mai treffen sich Menschen verschiedenen Alters, Herkunft und Religion friedlich auf der Grillwiese, alle sind per du, jeder kennt sich und wenn nicht ändert sich das schnell.

Pebble

Wie die meisten von euch sicherlich wissen entwickle ich Apps für die iOS Plattform. Das heißt aber nicht nur das iPhone oder iPad zu kennen, sondern auch Kommunikation mit dem Rechner oder Servern, inzwischen sogar auch Kommunikation mit anderen iOS Geräten. In einer Woche kommt die Apple Watch in den Handel, dies wird sicherlich schon wieder vieles revolutionieren. Meine erste Demo lief bereits in einem Simulator. Um aber das Feeling einer Apple Watch etwas näher zu kommen teste ich seid einigen Wochen die Pebble.

All articles …